Solarstrom, Energieeffizienz und Qualitätssicherung -
Energiemanagement und ZEV

Energiemanagement

TNCALL

Gesamtsystem zur Erhöhung PV Eigenverbrauch und Netzmanagement

  • PV: für den häuslichen Strombedarf + zusätzlich Strom für die Wärmeerzeugung und Elektromobilität, maximale und bedarfsorientierte Stromproduktion
  • Elektromobilität: Ladung mit PV, Elektromobil als Stromspeicher nutzen, Nutzung zusätzlich als verschiebbare Last, auch Bewirtschaftung mehrerer Ladestationen, stufenlose Nachführung und Lastmanagement
  • Wärmepumpe (drehzahlgeregelt)
  • weitere Verbraucher z.B. Batteriespeicher

Ihre Vorteile:

  • Realisieren Sie Ihren ZEV (Zusammenschluss zum Eigenverbrauch) und sparen Netznutzungsgebühren und Zählerkosten
  • Reduzieren Sie Ihren Wärme- und Stromverbrauch
  • Sparen Sie Energiekosten und verbessern Sie Ihre CO2-Bilanz
  • Erhöhen Sie Ihren Wohnkomfort
  • Erhöhen Sie Ihren PV Eigenverbrauch
  • Verbessern Sie die Wirtschaftlichkeit Ihrer PV Anlage
  • Werden Sie unabhängig von Energiepreisen
  • Verkaufen Sie Ihren Solarstrom an Ihre Mieter und nutzen unser Abrechnungssystem von Egon
  • Realisieren Sie Ihre eigene „Solartankstelle“
  • Erhöhen Sie Ihre Betriebssicherheit
  • Verfolgen Sie Stromproduktion und täglichen Energieverbrauch auf Ihrem Tablet
  • Nutzen Sie das Lastmanagement und Netzmanagement

Unsere Leistungen:

  • Beratung Energiemanagement
  • Ausarbeitung individuelles TNCALL Konzept inkl. TNCALL Dirigent
  • Bestandsgutachten inkl. Analyse Verbrauchsdaten
  • Beratung Energieeffizienz
  • Begleitung/Qualitätssicherung bei Planung, Ausschreibung und Umsetzung
  • Unterstützung bei der Gebäudeerneuerung, Heizungsersatz und PV Anlage
  • Lieferung, Einrichtung und Inbetriebnahme des TNCALL Dirigent
  • Auswertung und Erfolgskontrolle im Betrieb, Bericht und Dokumentation
  • Individuelle Optimierung Energiemanagement
  • Publikation und Kommunikation für alle TNCALL Projekte

Möchten Sie Ihren PV Eigenverbrauch erhöhen oder Ihre eigene Solartankstelle realisieren? CALL!

Projekte

2015 - 2018
Modernsierierung Minergie-EFH nach TNCALL Konzept inkl. TNCALL Dirigent
  • Drehzahlgeregelte Wärmepumpe mit Ersonde 8kW
  • Komfortlüftung und Wandflächenheizung
  • Thermoaktives Bauteil Beton als Speicher
  • LED Lampen und AAA++ Geräte
  • Tesla variable Ladeleistung
  • Zusätzliche 2 kW Ost-West PV Anlage (insgesamt 6 kWp)
  • Solarkollektoren 4m2, Einkoppelung in WP Erdsonden Kreislauf
  • TNCALL Dirigent zur Koordination Energieeffizienz, PV, Wärme und Elektromobilität zur Erhöhung Eigenverbrauch
  • Messkampagne und Visualisierung
2016
TNCALL PV und Elektromobilität EFH Solarstromtankstelle

Individuelle Einrichtung und Lieferung TNCALL Dirigent zur Koodination von PV Stromproduktion mit der individuellen Ladung Elektromobil (Renault Zoe)

TNCALL Dirigent

 

Erhöhen Sie Ihren Eigenverbrauch durch TNCALL Dirigent. Er optimiert zusätzlich Stromproduktion und -verbrauch, Heizung und Brauchwasser und Elektromobilität unter Berücksichtigung des meteorologischen Prognosesystems und des individuellen Benutzerverhaltens.

  • Ansteuerung und optimale Integration einer Wallbox (Aufladung Elektromobil), dynamisch und stufenlos
  • Ansteuerung und Integration Wärmepumpe
  • Optimale Nutzung der PV-Stromproduktion
  • Kompatibel für alle Gebäudeautomation Schnittstellen
  • Abrechnung Strom, Wärme, Wasser und Nebenkosten
  • Individuelle, automatische Auswertung und Visualisierung

Der Dirigent ist auch in der Version nur PV und Elektromobilität erhältlich:

  • Bewirtschaftung mehrerer Ladestationen
  • Laden, wenn ausreichend PV Strom zur Verfügung steht
  • Sofort und schnell laden
  • Ladung Stromtarif optimiert
  • Sicherstellung Haushaltslast im Netz
  • dynamisch und stufenlos
  • Individuelle Abrechnung der einzelnen Mieter, faire Tarife für Tages- und Nachtnutzung (PV-/Netz-Strom)

Call!

Messen & Analysieren

Unsere Leistungen

  • Begleitmesskampagne zur Erfolgskontrolle
  • Anzeigetafeln/Visualisierung
  • Überwachung
  • Auswertung/Analyse
  • Berichte

Gerne machen wir Ihnen ein Angebot.

Projekte

2014-2016 Vergleich unterschiedlicher Wechselrichterkonzepte unter realen Bedingungen beim Repowering einer 15-jährigen PV Anlage mit Teilverschattung

2004 Bifacial Schallschutz entlang der Bahnlinie Münsingen, Messkampagne und Bericht

2003 Niedrigenergie-Haus Messkampagne 2000 – 2003 und Bericht

1999 BIPV Stadelhofen Anzeigetafel, Messkampagne und Bericht

1997 PV Swissmill Zürich, Anzeigetafel

1993/1995 Messungen an zwei Solarhäusern Sevelen, thermisch und Photovoltaik

1992 Bundeshaus Bern Anzeigetafel, Messkampagne und Bericht

1989 PV Schallschutzanlage A13 Domat/Ems Anzeigetafel, Messkampagne und Bericht